Zum Inhalt springen

Gemeinden mit kreativen Aktionen zur EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE gesucht

Kommunen zum Mitmachen aufgerufen!

Mutter mit zwei Kindern. Das größere Kind fährt ein Fahrrad. Mutter fährt mit kleinerem Kind Lastenfahrrad. Szene im ländlichen Raum.
Kreative Aktionen zur EMW machen auf die verschiedenen Möglichkeiten nachhaltiger Mobilität aufmerksam - haben Sie schon eine Aktion geplant?
© (c) PantherMedia / pikselstock

Während der EMW wird nachhaltige Mobilität für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort erlebbar gemacht. Das Motto der diesjährigen Mobilitätswoche: „Shared Public Space – Straßenraum gemeinsam nutzen“. Oder anders ausgedrückt: Wieviel mehr kann der Straßenraum noch?

Kreative Aktionen für die EMW
Zur Anregung haben wir interessante Aktionen zusammengestellt, die jede Gemeinde während der EMW einfach durchführen kann. Um Sie zu inspirieren, stellen wir ab dem 10. Juni regelmäßig kreative Aktionen vor, die im Rahmen der EMW von umgesetzt werden können und verweisen auf Kommunen, die diese Mobilitätsaktionen bereits während EMWs- erfolgreich durchgeführt haben. Neben den Vorschlägen auf unserer Website, finden Sie weitere Inspirationen auf der Website des Umweltbundesamtes (UBA). Dort gibt es auch Vorlagen für die Aktionsbewerbung und die Möglichkeit Ihre Aktionen zu registrieren.

Mobilitätsaktionen vom ländlichen Raum für den ländlichen Raum gesucht
Wir suchen Aktionen, die eine nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum Bayerns fördern, darüber sensibilisieren oder andere Verwendungsmöglichkeiten des Straßenraum aufzeigen.

Wer kann teilnehmen?
Ländliche Kommunen in Bayern. Gerne können auch Aktionen von engagierten Bürgerinnen und Bürgern beim Wettbewerb mitmachen – die Gemeinde muss jedoch die Aktion einreichen.

Beginn des Bewerbungszeitraumes und Einsendeschluss
Die Mobilitätsaktionen können ab sofort bis einschließlich 16. August 2024 an die E-Mailadresse Klimachancen@bza.bayern.de eingesendet werden.

Bewerbungsunterlagen – diese Information brauchen wir von Ihnen:

  •        Name der Kommune       
  •        Titel der Aktion      
  •        Kurzbeschreibung der Aktion (max. eine halbe Seite) Bsp.: Was ist geplant? Welche Verkehrsträger?        
  •        Ort/Adresse der Aktion     
  •        Beginn der Aktion  
  •        Ende der Aktion     
  •        Umfang der Aktion (Wie viele Personen wollen Sie damit erreichen/einbinden?)      
  •         Veranstalter/Organisator  
  •         Ansprechpartner vor Ort und für Rückfragen (Tel. oder Mailadresse)         
  •         Einwohnerzahl der Kommune  
  •         Wie sind Sie auf die Aktion aufmerksam geworden?   

Aktionszeitraum
Die Aktion muss während der EMW (16. bis einschließlich 22.09.2024) stattfinden.

Auslosung
Unter allen teilnehmenden Gemeinden werden drei Gewinner ausgelost und spätestens eine Woche nach Einsendeschluss per Mail informiert.

Der Gewinn
Ein Filmteam besucht die Gewinnergemeinden am jeweiligen Aktionstag. Dabei wird ein Interview geführt und Foto- und Filmaufnahmen von der Aktion gemacht, um diese auf der KlimaChancen-Website sowie auf den Social-Media-Kanälen von  Land.Gemeinsam.Gestalten. zu veröffentlichen.


Sie haben noch Fragen? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail: Klimachancen@bza.bayern.de

Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Vorherige Neuigkeit Nächste Neuigkeit